header.searchCloseIcon

Wettbewerb Graubünden GOLF-Tour

Gewinnen Sie mit Golfers Paradise und Graubünden eine Graubünden GOLF-Tour für 2 Personen

Eine Rundreise durch die schönsten Ecken Graubündens

  • Graubünden Golf-Tour (Package Deluxe) für 2 Personen
  • 2 Übernachtungen in einem oder zwei Golfhotels in Graubünden inkl. Frühstück
  • Greenfees während der ganzen Reise (Greenfee pro Tag und Person)

Füllen Sie untenstehendes Formular bis spätestens 31.07.2022 aus, um am Wettbewerb teilzunehmen.

Gewinnen Sie eine Graubünden Golf-Tour für zwei Personen

Golfers Paradise verlost zusammen mit der grössten Golf-Destination der Schweiz eine Graubünden Golf-Tour für zwei Personen. Inbegriffen sind zwei Übernachtungen in ausgewählten Golfhotels in Graubünden inkl. Frühstück sowie Greenfees pro Tag/Person während des ganzen Aufenthalts in einem Gesamtwert von CHF 1'200.

Graubünden Golf-Tour: Abwechslungsreich und individuell

Wer Abwechslung mag, der kann in Graubünden, dank der Vielzahl von Golfplätzen, Tag für Tag auf einem anderen Green abschlagen – sei es umgeben von Föhren und Fichten, auf 1'800 Meter über Meer, an einem kristallklaren Bergsee oder mit Sicht auf das legendäre Landwasserviadukt der Rhätischen Bahn. Und weil es in Graubünden nebst den zwölf einzigartigen Golfplätzen auch noch spektakuläre Naturwunder zu entdecken gibt, lässt sich die Graubünden Golf-Tour bestens mit weiteren Outdoor-Erlebnissen verbinden. Die Reise kann individuell zusammengestellt werden: Hotel, Golfplatz und Route werden selbst gewählt. Von einfach bis luxuriös, vom Stadthotel bis hin zum Hideaway steht eine grosse Auswahl an Golfhotels zur Verfügung. Und bereits ab zwei Nächten profitieren die Gäste von einer Einheits-Greenfee auf allen 12 inkludierten Plätzen.


Auf Entdeckungstour

Gleich vier spektakuläre Sehenswürdigkeiten empfiehlt die Golfregion Graubünden entlang der Graubünden Golf-Tour. Im Berninagebiet erleben Berggänger die Gletscher hautnah. Abenteurer zieht es zur spektakulären Rheinschlucht, die auch als «Swiss Grand Canyon» bezeichnet wird. In Bergün überquert die Rhätische Bahn das Landwasserviadukt, in seiner Bauweise einzigartig und ebenfalls von der UNESCO geadelt. Tierliebhaber sind dagegen im Schweizerischen Nationalpark genau richtig: Hier tummeln sich Gämse, Murmeltiere und Steinböcke. Die Rundreise ist entweder mit dem eigenen Fahrzeug, ganz bequem mit dem PostAuto oder mit der aussichtsreichen Rhätischen Bahn zu bestreiten – Roadtrip-Feeling garantiert.

Teilnahmeschluss ist der 31. Juli 2022. Der Gewinner oder die Gewinnerin wird schriftlich benachrichtigt. Teilnehmen am Wettbewerb können alle in der Schweiz wohnhaften Personen. Eine Barauszahlung oder ein Umtausch des Preises ist nicht möglich. Über den Wettbewerb wird keine Korrespondenz geführt. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Der Preis ist bis am 31. Oktober 2023 einlösbar.

Die mit einem Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Mit der Teilnahme am Wettbewerb erkläre ich mich einverstanden, dass die Daten zur Abwicklung des Gewinnspiels und zur Durchführung von verschiedenen Marketingaktionen unter Einhaltung des Datenschutzrechts genutzt werden dürfen.
Der/die oben aufgeführte Teilnehmer/in verpflichtet sich, die Reise selbst anzutreten und diese nicht zu verschenken oder verkaufen. Der Gewinn kann nur während vorgegebener Reisezeit geltend gemacht werden und wird nicht ausbezahlt.
Vom Wettbewerb ausgeschlossen sind sämtliche Mitarbeiter von Golfers Paradise.