header.searchCloseIcon

Balance zwischen Luxus und Handwerkskunst

3. September 2021, Nineteen.Golf

Zurück zur Übersicht

© Bilder zVg Majesty

Balance zwischen Luxus und Handwerkskunst: Majesty

 

Die Nippon Gold Metal Industry Co. Ltd. wurde im Jahr 1950 gegründet und als Goldschmiede und Uhrenmacher bekannt. 1952 änderten sie dann ihren Namen in Maruman Co. Limited und erweiterten ihre Uhrmachertechniken. Sie machten sich über Japans Grenzen hinaus einen Namen, weil sie das elektrische Vergoldungsverfahren perfektionierten, was sie für ihre hochwertigen Uhren verwendeten.

Im Jahr 1971 entstand dann ein neues, eigenständiges Unternehmen mit dem Namen Maruman Golf Co. Ltd. und um das Jahr 1974 waren Maruman tatsächlich eines der ersten Schlägerhersteller, welche Nanotechnologie in Golfausrüstungen einsetzte und das erste Metallholz in Japan einführte, genannt «Dangan». Im Jahr 1994, zum 25. Jahrestag, wurde «Majesty» lanciert, seither als die prestigeträchtigste und teuerste Schlägerreihe der Marke bekannt. Im Oktober 2018 firmierte sich das Unternehmen schliesslich wieder neu und nennt sich heute Majesty Maruman.

Majesty Maruman Golf ist heute ein Unternehmen, das für jede Spielstärke etwas bietet: Sei es für den Golfanfänger mit preisbewussten Schlägern wie die Verity Red-Reihe bis hin zur Premium-Reihe Majesty, die nach einer Liste des Forbes Magazine als die teuersten Golf-Schläger der Welt gelten.

 

Die Majesty-Linie steht für Eleganz, Prestige und Exklusivität. Majesty-Schläger werden aus dem reinsten Titan in Japan gefertigt. Alle sind in mehreren Stufen von Hand geschliffen und poliert und dann mit reinem Gold vergoldet. Das Ergebnis ist ein MAJESTY Golfschläger. Ein Schläger, in dem der «Takumi» oder Handwerksmeister die harmonische Balance zwischen Luxus und Handwerk gefunden hat.

In Japan ist Maruman eine der renommiertesten Namen im Golfsport und mit den Maruman Open unterstützte das Unternehmen in Japan professionelle Golfturniere. 1980 als Descente Cup Hokkoku Open gegründet, war es bis 1994 ein Event der Japan Golf Tour. In den 90er Jahren sogar ein Hauptsponsor der Japan PGA Tour.
MAJESTY MARUMAN bietet eine breite Produktpalette für Spieler mit niedriger Schlägerkopfgeschwindigkeit sowie eine breitaufgestellte Damenlinie mit fehlerverzeihenden Schlägern an.

Majesty Produkte anzeigen

 

 
 

Text Moni Geisler von unserem Partner Nineteen.Golf www.nineteen.golf