header.searchCloseIcon

Magazin

Lieblingsfarbe bunt

Kommen wir doch gleich auf den Punkt! Farbige Golfbälle sieht man heutzutage nicht nur auf der Driving Range. Mehr Farbe auf dem Grün ist das Motto vieler Amateur-Golfer und vor allem von Golferinnen. Vor einigen Jahren noch völlig verpönt, sieht man vermehrt auch bei den Herren bunte Bälle fliegen.

Weiter lesen

Balance zwischen Luxus und Handwerkskunst

Die Nippon Gold Metal Industry Co. Ltd. wurde im Jahr 1950 gegründet und als Goldschmiede und Uhrenmacher bekannt. 1952 änderten sie dann ihren Namen in Maruman Co. Limited und erweiterten ihre Uhrmachertechniken. Sie machten sich über Japans Grenzen hinaus einen Namen, weil sie das elektrische Vergoldungsverfahren perfektionierten, was sie für ihre hochwertigen Uhren verwendeten.

Weiter lesen

Garmin Approach R10

Technische Hilfsmittel werden im Golfsport immer wichtiger, unterstützen sie doch seit einigen Jahren auch das Fitting mit professionellen Auswertungen. Seit Kurzem ist nun endlich auch im bezahlbaren Segment der Geräte bis CHF 1.000 einiges in Bewegung.

Weiter lesen

Leichtes Spiel dank Skechers

Im Golfsport geht es nicht nur um den perfekten Schwung, sondern um das passende Material. Insbesondere wenn man zwischen 4 bis 5 Stunden beim Spiel zu Fuss unterwegs ist, sind Komfort und Funktionalität – und zwar in jeder «Lebenslage» auf dem Platz – unerlässlich.

Weiter lesen

Ich „golfe“ jetzt elektrisch…!

28 Grad die Sonne brennt! Mit dem Golf-Tragebag über der Schulter geht es 18 Löcher innert knapp 4,5 Stunden die alpinen Bahnen bergauf und bergab. Mit 14 Schlägern und den stets benötigten Utensilien für die Runde wie Golfbälle, Wasserflasche, Verpflegung und der Option für die Regenkleidung «bewaffnet» gehts über den Golfplatz?

Weiter lesen

Die Geschichte des Nike Air Max 90

Vor über 30 Jahren entwickelte Tinker Hatfield einen der legendärsten Turnschuhe aus dem Hause Nike – basierend auf der Air-Technologie, die Luftfahrtingenieur Frank Rudy ein Jahr zuvor erfolgreich an Nike verkaufte.

Weiter lesen

TaylorMade – Der Beginn einer Erfolgsgeschichte

Jeder Golfer kennt das Unternehmen TaylorMade was im Jahr 1979 von Gary Adams gegründet wurde. Anfänglich war Gary Adams ein Einzelkämpfer auf weiter Flur, traf aber mit seinen selbst gebauten Golfschlägern schnell den Nerv seiner Kunden.

Weiter lesen

Tipps für Golfanfänger: Der Einstieg in den Golfsport

Über Jahrzehnte wurde alles dafür getan, den Golfsport möglichst elitär zu etablieren. Es ging lange darum, nur der exklusiven Oberschicht den Sport zugänglich zu machen. Zwar hält sich das «staubige» Image zuweilen noch hartnäckig in der Gesellschaft aber zum Glück hat sich unser Golfsport mittlerweile zum sportlichen Freizeitvergnügen gewandelt.

Weiter lesen

Olympisches Golfen

121 Jahre und gerade mal vier Wettbewerbe: Paris 1900, St. Louis 1904, Rio de Janeiro 2016 und Tokio 2021 sind die bislang einzigen Spiele.

Weiter lesen

Future Pro Golfer

Viele golfende Eltern möchten ihre sportliche Leidenschaft mit dem Nachwuchs teilen und so kommt es unweigerlich, dass schon die Kleinsten mit auf der Driving Range stehen und die ersten spielerischen Schläge machen. Doch was sind die Vorteile für die Mini-Golfer in deren Entwicklung und wann ist eigentlich das perfekte Alter, um mit dem Training zu starten?

Weiter lesen

Vom Angeln im Golf

«Made in Japan». Seit über 20 Jahren ist unter dem Markennamen ONOFF ein starker Brand aus Japan, genauer gesagt aus Higashikurume bei Tokio, im Golfzirkus eine Edelschmiede mit bester Qualität. Auch gilt Japans Schmiedekunst nicht nur wegen dem Samuraischwert (Katana) im Westen als legendär, sondern stehen die Japaner auch bei der Herstellung von Golfschlägern für messerscharfe Präzision.

Weiter lesen

Chervò: Italienischer Stil auf Schweizer Fairways

Die beiden Südtiroler Brüder Peter und Manfred Erlacher sind schon bald seit 40 Jahren mit ihrer eleganten Sportbekleidung «on the Green» und «beside the Green» erfolgreich. Chervò wurde 1982 gegründet und der Name kommt vom italienischen Wort „cervo“, was übersetzt Hirsch bedeutet.

Weiter lesen

Golf ist nicht gleich Golf? Golf mal anders!

Crossgolf oder auch Urbangolf, Offgolf, Streetgolf oder X-Golf genannt ist genauso wie Fussballgolf eine lässige Variante des klassischen Golfspiels.

Weiter lesen

Golf spielen: Golfen im Schwarzwald – Golf Ferien bei den Nachbarn

Im südlichen Deutschland, in Baden-Württemberg liegt die Schwarzwald-Metropole, mit Titisee, Schluchsee und dem Feldberg - eine der schönsten Regionen Europas

Weiter lesen

ECCO Leather: Nachhaltigkeit in der Ledergerberei

Die Geschichte der Gerbereiindustrie reicht 10.000 Jahre zurück. Gerbereien wurden aufgrund des benötigten (hohen) Wasserbedarfs der Produktion zumeist in der Nähe von Flüssen und Seen angesiedelt. Denn Wasser ist für die Ledergerberei die wichtigste Zutat im Gerbprozess. Bei der Gerbung von Leder enthält das verwendete Wasser die

Weiter lesen

Schon Konfuzius sagte, schwinge goldene Schläger wie Samurai-Klingen!

Die Japaner haben allesamt eines gemeinsam: die Leidenschaft an sich, das Streben nach Perfektion und den Sinn für Ästhetik der Dinge. «Wabi-Sabi» heisst so viel wie die Perfektion im Unvollkommenen oder der Schönheit in jedem Aspekt der Unvollkommenheit.

Weiter lesen

Spektakuläre Weiten: Ohne Driver und Holz nichts los!

Ein dichtes Gemisch aus Palmen und Büschen, mannshohem Gras in den Waste Areas, schroffe Klippen, endlose Strände und türkisfarbene Lagunen, ringsum tropische Blumenpracht, von morgens bis abends stets warme Temperaturen und atemberaubend schöne Kurse.

Weiter lesen

Wenn ein Hund meinen Ball frisst

Was tun, wenn ein Hund meinen Ball frisst? Solche und andere kuriosen Golfregelfragen waren zu Beginn der Golfgeschichte tatsächlich behandelt und geregelt.

Weiter lesen

Von Flugzeugträgern im Golf - die Triple-Track-Technologie

Die Triple-Track-Technologie bei Puttern kommt tatsächlich aus derselben visuellen Technologie, die zur Landung von Flugzeugen auf Flugzeugträgern verwendet wird, um perfekt zu landen. Diese Ausrichtung steigert also auch die Genauigkeit, damit der Golfball linientreu im Loch landet.

Weiter lesen

Alles Wissenswerte über die neue SIM2 Serie

Werfen Sie einen Blick in den TaylorMade Golf Tour Truck, wenn Tiger Woods, Rory McIlroy, Dustin Johnson, Matthew Wolff, Collin Morikawa und Tommy Fleetwood einen ersten Blick auf all die Technik und das Engineering werfen.

Weiter lesen

Golf Magazin - Wissenswertes rund um das Thema Golf

Golf ist Ihre Leidenschaft und Sie möchten sich umfassend mit dem Golfsport beschäftigen? Sie interessieren sich für Neuheiten auf dem Markt, sind offen für hilfreiche Tipps und suchen spannende News und Wissenswertes rund um Ihren Lieblingssport? Das Golf Magazin von Golfers Paradise hält Sie ständig auf dem Laufenden und versorgt Sie mit zahlreichen Informationen aus aller Welt.

Im Golf Magazin finden Sie - unterteilt in Kategorien wie Bekleidung, Golf weltweit, Hardware oder Tipps und Tricks - spannende Artikel und Ratgeber zu ausgewählten Themen, die die Golfwelt bewegen. So finden Sie beispielsweise Produkttests zu angesagtem Equipment wie Driving Iron oder spannende Artikel über Golfballtaucher und Wintergolfen. Natürlich dürfen im Golf Magazin zahlreiche Tipps, mit denen Sie Ihr Golfspiel verbessern können, nicht fehlen. Hier werden Sie unter anderem aufgeklärt, was ein Stahl- bzw. Graphitschaft mit Ihrem Schwung macht, wie Sie richtig Putten oder wie Sie häufige Fehler im Schwung mit kleinen Tipps vermeiden können. Darüber hinaus erfahren Sie im Golf Magazin spannende Fakten über die Bedeutung der Fitness im Golf sowie dem Gesundheitsaspekt.

Golfers Paradise bietet Ihnen mit dem Golf Magazin unzählige Gelegenheiten, sich mit dem Thema Golfsport zu beschäftigen. Schauen Sie online vorbei und verbessern Sie sowohl Ihr Wissen als auch Ihr Können mit dem Ratgeber von Golfers Paradise.